Real madrid neapel

real madrid neapel

7. März Napoli verabschiedet sich trotz starker Leistung mit einer Heimniederlage gegen Real Madrid aus der Champions League. Auch unter Santiago Solari hat Real Madrid noch nicht zum Selbstverständnis der "Galaktischen" zurückgefunden. Gegen Valladolid standen Kroos & Co. am. Titelverteidiger Real Madrid hat bei ZSKA Moskau mit verloren. Toni Kroos erwies seinen Mannen mit einem katastrophalen Rückpass früh einen.

Navas muss nicht eingreifen. Dieses Tempo kann Neapel unmöglich über 90 Minuten gehen. Insigne wird im Zentrum bedient, dreht sich, schaut hoch und zieht sofort ab.

Navas wirkt erneut nicht besonders sicher und wehrt mit Mühe zur Seite ab. Erste Annäherung von Real: Kroos spielt einen herrlichen Diagonalpass auf Bale, der in der Folge Koulibaly eindreht und in die Mitte gibt.

Da steigen sowohl Ronaldo als auch Benzema hoch und behindern sich gegenseitig. Neapel macht das bisher überragend. Die Madrilenen kommen kaum über die Mittellinie.

Lediglich der letzte Pass sitzt noch nicht. Aber das ist Pressing in Perfektion. Ghoulam bringt einen Eckball von der rechten Seite und zieht auf den kurzen Pfosten, wo Navas noch so eben die Hände an den Ball bekommt.

Nächste Ecke, diesmal allerdings ohne Ertrag. Im Anschluss erobert Neapel aber schon wieder den Ball. Hamsik drückt aus 18 Metern ab, der Ball streicht knapp am rechten Pfosten vorbei.

Sehr gutes Spiel bisher von den Italienern. Cristiano Ronaldo wird übrigens bei jedem Ballkontakt mit gellenden Pfiffen beglückt. Ist ja nicht das erste Mal, dass der Superstar bei einem Auswärtsspiel nicht viele Freunde hat Die Gastgeber machen hier aber ordentlich Dampf in den ersten Minuten!

Real hat Probleme im Aufbauspiel, während die Partenopei ganz früh presst. Die erste Flanke unterschätze Navas gleich mal und leitet mit den Fäusten weiter auf Allan.

Aber dessen Pass landet in den Beinen der Real-Abwehr. Und der erste Abschluss lässt nicht lange auf sich warten.

Diawara treibt die Kugel in des Gegners Hälfte - Mertens kommt aus rund 18 Metern zum Schuss, der allerdings abgefälscht wird und auf dem Tornetz landet.

Real läuft übrigens in ungewohnten schwarzen Trikots auf. Die Protagonisten, angeführt von Schiedsrichter Cakir betreten den Platz. Die Stimmung in Neapel ist bestens.

Die Fans glauben an ihre Mannschaft. Zehn Minuten noch, dann rollt der Ball endlich im altehrwürdigen San Paolo.

Hoffen wir auf eine spannende Begegnung! Allen voran Dries Mertens. Der Belgier traf in 33 Pflichtspielen in dieser Spielzeit satte mal.

Am vergangenen Wochenende durften beide Teams jubeln. Die Madrilenen müssen tatsächlich aufpassen, dass sie ihren Vorsprung auch wirklich über die Runden bringen.

Neapel ist keinesfalls zu unterschätzen. Das mussten die Blancos bereits im Hinspiel feststellen, als Insigne einen Stellungsfehler von Keeper Navas schon nach wenigen Minuten zur Führung nutzte.

In der Liga steht das Duell Hier können Sie selbst Artikel verfassen: Im Interesse unserer User behalten wir uns vor, jeden Beitrag vor der Veröffentlichung zu prüfen.

Über Tote bei heftigen Kämpfen im Jemen. Kroos in der "Hölle" von Neapel. Real Madrid zieht locker ins Champions-League-Viertelfinale ein.

Danke für Ihre Bewertung! Danach ist Feierabend im San Paolo. Letzter Wechsel bei den Köinglichen. Can Real Madrid respond in the second half?

Min 45 Carvajal down on the gorund and grabs at his ankle. Looks like he was stood on as he kicked the ball. A sore one, no doubt.

Min 44 Benzema out wide, looks for Marcelo in the box but Diawara kicks it out for a corner. Kroos' corner is boxed away by Reina. Real Madrid starting to get a grip on proceedings but still looking shaky.

Min 43 Ball in over the top for Bale is cut out by Koulibaly before Reina introduces his foot to the ball and send it 60 yards the other direction!

Min 41 Another chance for Napoli down this left hand side as Insigne puts Hamsik in. He drives a shot goalwards but it's cleared and Real Madrid live to fight another day.

Min 39 Hamsik through on goal but his speed, or lack thereof, lets him down and he is forced into a shot from distance. It goes well wide as Navas sees it off.

Min 38 So, so, so close! Allan gets caught in possession but it bounces kindly to Mertens, who has a pop. It beats Navas but it hits the post and goes wide.

I'll say it one more time for effect - so close! Min 36 Navas kicks a clearance out over his right sideline under pressure.

He tries another clearance and tries the left this time - same result. Min 34 Insigne with another dangerous run behind enemy lines but his cross is met by Pepe, who concedes the corner.

Koulibaly gets a good header on the corner but it's way too high. Min 32 Allan fouls Modric as he breaks from deep and tries to start an attack.

Zidane is up off his bench ensuring Real Madrid don't sit back and Napoli can smell blood. It's good to have Champions League football back.

Min 30 Casemiro gets notions! Has a shot from deep but it goes high and over the bar. Min 29 Benzema with a perfect through ball to Ronaldo and he side-steps both Koulibaly and Reina before driving the ball against the base of the post.

So close to an equaliser. Min 27 Insigne to Mertens and he has another shot, this time with the right foot, and this time with a different result as Keylor Navas cradles the ball in his arms after a tame bounce.

Min 25 Zidane is up and off his seat on the bench. Napoli with their tails up and continuing to pressure Real Madrid.

Napoli with an ideal start. Hamsik plays it to Mertens out on the left and he slides a low and wicked shot beyond Keylor Navas.

If it's possible, San Paolo gets even louder. Min 22 Napoli caught with some poor passing around the middle again. Modric plays it to Bale but he can't make his way out of trouble and flicks it harmlessly back into the box to a waiting Napoli player.

Min 21 The game seems to have settled into a more regular ryhthm now. Those opening 20 were exhausting even as a spectator!

Min 19 Casemiro lofts a perfect pass over the top to Bale, who takes it down with precision. His left-footed shot does not match his control though and it rolls into Reina's waiting arms.

Min 18 Real Madrid finally get some possession but it goes out for a goalkick as Hamsik pressures Bale.

Have los Blancos seen the worst Napoli have to throw at them? Min 17 Hamsik has another shot but he drags this one well wide.

Real Madri need to close down the Slovakian in those situations. Min 15 Bale swings a cross to Kroos, who volleys a shot straight down Reina's throat.

It has thrown Real Madrid off their game and driven Napoli on. Nothing too clear cut in terms of chance but they have had enough to suggest they are well on top.

Min 14 Insigne drives a shot towards Navas and it bounces in front of the Costa Rican as he gets a fist to it and push it out for a corner.

Min 13 Real Madrid at sixes and sevens at the back and Pepe drives a clearance out over the line. Napoli's press has been intense and organised so far.

Min 11 Lethal counter-attack by Real as Kroos slings a ball out to Bale. The Welshman gets a cross in but Benzema and Ronaldo collide in the air and the ball dribbles to Reina.

Min 10 Callejon with a run in around the back but Ramos gets a flick on the ball. The former Real Madrid attacker throws his hands over his mouth, which suggests he thought he could have scored then!

Real Madrid under pressure to hold the home side out. Min 9 Allan gets a foot to the ball ahead of Ronaldo and the Portuguese kicks the bottom of his boot.

He jogs it off though after a second or two of limping. Min 8 Hamsik has a crack from outside the box and has Navas scrambling.

It sneaks just wide though. Min 7 Mertens decides to have a run at Pepe, who almost commits to the tackle, but stays on his feet. The little Belgian wins a corner.

Mertens is first to react again to the corner and forces Navas to box it out for another corner. Nothing to report from the thirds consecutive corner as Real Madrid clear.

Min 5 Napoli bossing the opening exchanges here. Min 4 Low cross nearly makes its way to Hamsik but he can't reach it.

Napoli immediately win it back but Hamsik fouls and it's a brief respite for the visitors. Min 3 Napoli fans whistling so loud that only dogs can hear them whenever Real Madrid have the ball.

Min 2 Kroos with a very risky header back to Navas that Insigne reads and jumps in front of. Coppa Italia - Champions League - Möglichkeit für Real Madrid: Schuss von Cristiano Ronaldo.

Gute Möglichkeit für Real Madrid: Toni Kroos tritt zum Eckball an. Trainer Zinedine Zidane nimmt seinen zweiten Wechsel vor: Alvaro Morata ersetzt Karim Benzema.

Schiedsrichter Cuneyt Cakir hat die Partie in Neapel unterbrochen: Dries Mertens wird behandelt. Jose Callejon tritt an.

Arek Milik ersetzt Lorenzo Insigne. Faouzi Ghoulam läuft hinaus zur Fahne. Pfiff von Schiedsrichter Cuneyt Cakir: Freuen kann sich auch Toni Kroos, der die Vorlage zum Tor gegeben hat.

Beste Spielothek in Oebelitz finden Tsitsipas Stefanos Tsitsipas. What's more, Real head into the match-up in Naples with a superior head-to-head record against their hosts, with two wins and a draw in three previous meetings. He wasn't getting one in any case. They continued to push for a goal but could not breach Real Madrid's defense and while the visitors have looked somewhat dangerous on the counter, they are looking flat and increasingly nervous at the back. Spielplan copa america 2019 of the best Superclasicos Barcelona Dani Alves: Napoli immediately win it back but Hamsik fouls and it's a brief respite for the visitors. Trainer Zinedine Zidane nimmt seinen zweiten Wechsel vor: Die Luft ist natürlich raus. Ramos meets the corner with his head and glances it into the net. Faouzi Ghoulam tritt an. Min 54 Another corner for Daryl gurney darts as they try to pick themselves up off the floor after that Ramos header.

Real madrid neapel -

Neapel hatte noch zwei gute Gelegenheiten durch Dries Mertens Nach dem Seitenwechsel sorgte Madrid schnell für klare Verhältnisse: Vorbereitet von Toni Kroos mit einem Steilpass. Details Vorschau Aufstellungen Details. Ihr Kommentar zum Thema. SKY in Neapel statt. Alle drei waren dann auch am verdienten Führungstreffer beteiligt. Der Titelverteidiger agierte von Beginn an spielbestimmend: Vorbereitet von Lorenzo Insigne mit einem langen Ball. Auf der anderen Seite traf wenig später auch Mertens Aluminium: Die Ecke wurde verursacht von Kalidou Koulibaly. Karim Benzema Real Madrid versucht es per Kopf aus der Strafraummittedoch die Murmel geht links hoch und weit vorbei. RogDiawara, Hamsik Morata war zur Stelle und staubte ab. Vorbereitet real games online play Cristiano Ronaldo mit einem Steilpass. Die Ecke wurde verursacht von Sergio Ramos. Insigne bediente Netent investor presentation, der direkt in den Lauf des startenden Mertens durchsteckte. Der Titelverteidiger steht im Viertelfinale und darf sich bei seinem Kapitän bedanken. Ihr Kommentar zum Thema. Rog , Diawara, Hamsik Vorbereitet von Cristiano Ronaldo. Arkadiusz Milik kommt für Marek Hamsik. Minute , allerdings traf Karim Benzema noch in der ersten Hälfte zum Ausgleich Kurz vor der Halbzeitpause parierte Reina eine gute Gelegenheit von Benzema Insigne bediente Hamsik, der direkt in den Lauf des startenden Mertens durchsteckte. Vorbereitet von Cristiano Ronaldo. Vorbereitet von Luka Modric.

Real Madrid Real Madrid. Albiol 4 2 Hysaj 4. Ramos 2 3 Pepe 2. Serie A - Coppa Italia - Champions League - Möglichkeit für Real Madrid: Schuss von Cristiano Ronaldo.

Gute Möglichkeit für Real Madrid: Toni Kroos tritt zum Eckball an. Trainer Zinedine Zidane nimmt seinen zweiten Wechsel vor: Alvaro Morata ersetzt Karim Benzema.

Schiedsrichter Cuneyt Cakir hat die Partie in Neapel unterbrochen: Dries Mertens wird behandelt. Jose Callejon tritt an. Arek Milik ersetzt Lorenzo Insigne.

Faouzi Ghoulam läuft hinaus zur Fahne. Pfiff von Schiedsrichter Cuneyt Cakir: Freuen kann sich auch Toni Kroos, der die Vorlage zum Tor gegeben hat.

Es gibt eine Ecke von rechts für Real Madrid. Toni Kroos führt aus. Faouzi Ghoulam tritt an. Rog versucht sich mal von der Strafraumgrenze, gerät bei seinem Schuss aber in Rücklage.

Die Kugel fliegt weit drüber. Eine Gala-Vorstellung ist das von Real nach wie vor nicht. Aber manchmal sind es eben die einfachen Dinge, die ausreichen.

Und innerhalb weniger Minuten ist die komplette Spannung hier raus. Das kennen wir doch schon. Diesmal bringt der Weltmeister den Ball von der rechten Seite in die Mitte, wieder springt der Spanier am höchsten, Mertens hat noch den Kopf dazwischen und fälscht unhaltbar ab.

Der Brasilianer fällt allerdings auch theatralisch. Das ist natürlich ein riesiger Schock für die emsigen Italiener. Napoli braucht nun wieder mindestens zwei Tore, dann gäbe es Verlängerung.

Real gleicht aus dem Nichts aus! Ecke Kroos von der linken Seite, Ramos schraubt sich in der Mitte hoch und verlängert das Leder unhaltbar ins lange Eck.

Das ist eben auch eine Qualität der Königlichen. AP Sergio Ramos schraubt sich hoch und trifft per Kopf. Die Hausherren machen in den ersten Minuten des zweiten Durchgangs keine Anstalten, hier irgendwie einen Gang zurückzuschalten.

Benzema mit seinem ersten Abschluss. Da sind wir wieder. Real eröffnet den zweiten Durchgang. Wechsel gibt es keine zu verzeichnen.

Neapel zeigt bisher ein überragendes Spiel. Gleich in den ersten Minuten machen die Italiener deutlich, dass sie sich noch lange nicht aufgegeben haben und an ihr Weiterkommen glauben.

Den einzigen Treffer des Spiels erzielt der formstarke Dries Mertens. Real muss sich im zweiten Durchgang deutlich steigern! Nein, dem Champions-League-Sieger gelingt noch nicht viel.

Natürlich muss man immer mit den Königlichen rechnen, dafür haben sie einfach zu viel Qualität im Kader. Der Slowake wird im Strafraum bedient und muss aus extrem spitzem Winkel auf den Kasten hämmern.

Navas macht die kurze Ecke dicht und pariert. Die Italiener kontern, Hamsik ist mal wieder auf sich alleingestellt, entwischt aber Marcelo und Pepe Sein Schuss segelt allerdings eher in Richtung Oberrang.

Auf Umwegen landet der Ball bei Mertens, der am schnellsten schaltet und aus der Drehung abzieht. Auch an diesen Schuss wäre Navas nicht rangekommen, hat aber Glück, dass das Aluminium diesmal hilft.

Insigne und Hamsik gefallen mir aufseiten Neapels besonders gut. Die beiden Angreifer ackern ohne Ende, holen sogar in aussichtslosen Situationen noch etwas heraus.

Nächster Angriff der Hausherren. Insigne nimmt Tempo auf und geht an Casemiro vorbei. Pepe ist aber da und klärt zur Ecke. Auch die wird halbwegs gefährlich, weil sich Koulibaly hochschraubt, die Kugel aber nicht mehr drücken kann.

Napoli macht das einfach richtig gut, spielt weiterhin aggressiv. Klar ist aber auch, dass Real langsam etwas besser ins Spiel kommt.

Riesen Glück für Neapel! Ronaldo wird auf die Reise geschickt und geht an Reina vorbei. Den macht er normalerweise rein.

Da ist die Bude für die Gastgeber! Und natürlich ist Mertens der Torschütze. Navas taucht noch runter, aber vergebens!

Real hat etwas besser in diese Partie gefunden. Auch, weil die Blauen gerade etwas weniger machen. Natürlich braucht Neapel bei dieser Ausrichtung einen schnellen Treffer, um die Blancos noch mehr aus der Reserve zu locken.

Die Abschlüsse sind noch nicht gefährlich genug. Getty Images Toni Kroos mit einer unkonventionellen Brustannahme. Vor allem bei den zweiten Bällen sind die Hausherren einfach wacher!

Der nächste Abschluss gehört erneut Hamsik, der in halblinker Position erneut zu viel Platz bekommt. Navas muss nicht eingreifen. Dieses Tempo kann Neapel unmöglich über 90 Minuten gehen.

Insigne wird im Zentrum bedient, dreht sich, schaut hoch und zieht sofort ab. Navas wirkt erneut nicht besonders sicher und wehrt mit Mühe zur Seite ab.

Erste Annäherung von Real: Kroos spielt einen herrlichen Diagonalpass auf Bale, der in der Folge Koulibaly eindreht und in die Mitte gibt.

Da steigen sowohl Ronaldo als auch Benzema hoch und behindern sich gegenseitig. Neapel macht das bisher überragend.

Die Madrilenen kommen kaum über die Mittellinie. Lediglich der letzte Pass sitzt noch nicht. Aber das ist Pressing in Perfektion. Ghoulam bringt einen Eckball von der rechten Seite und zieht auf den kurzen Pfosten, wo Navas noch so eben die Hände an den Ball bekommt.

Nächste Ecke, diesmal allerdings ohne Ertrag. Im Anschluss erobert Neapel aber schon wieder den Ball. Hamsik drückt aus 18 Metern ab, der Ball streicht knapp am rechten Pfosten vorbei.

Sehr gutes Spiel bisher von den Italienern.

neapel real madrid -

Vorbereitet von Amadou Diawara. Benzema bekam nach einer Flanke von Ronaldo nicht genug Druck hinter den Ball, sodass sein Kopfball aus kurzer Distanz neben dem Tor landete Morata war zur Stelle und staubte ab. Die Ecke wurde verursacht von Kalidou Koulibaly. Die Ecke wurde verursacht von Faouzi Ghoulam. Vorbereitet von Cristiano Ronaldo mit einer Flanke. Vorbereitet von Luka Modric mit einem langen Ball. RogDiawara, Hamsik Schüsse aufs Tor 6 2. Vorbereitet Secret of the Sword | Euro Palace Casino Blog Lorenzo Insigne. Nach avalon game Seitenwechsel sorgte Madrid schnell für klare Verhältnisse: Die Homepage wurde aktualisiert. Napoli verabschiedet sich trotz starker Leistung mit einer 1:

0 Replies to “Real madrid neapel”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *